Einsatz 01.11.1998

Datum:01.11.1998
Alarmzeit:
Einsatzort:Bobengrün, Mühlweg - Hauptstraße
Einsatzart:THL
Einsatzschlagwort:Hochwasser
Weitere Kräfte:FF Bad Steben

Aufgrund der starken Regenfälle im November 1998 musste die Wehr mehrmals ins Oberdorf zu Hochwassereinsätzen ausrücken. Die TS8 wird positioniert und auf der anderen Seite des Anwesens wird mit der Frontpumpe des LF8 gearbeitet. Mehrere Schächte müssen ausgepumpt werden, weil sonst immer wieder Keller überflutet werden. Gegen 7.30 Uhr noch die Stützpunktwehr Bad Steben nachalarmiert. Da der Einsatz sich über 6 Stunden hinzog, wurden die Wehrmänner von der Familie Köhn mit einer Brotzeit versorgt.